Teichbau24
- Naturteich * Schwimmteich * Badeteich

Teichtechnik /Filterteranlagen

 

Der Einsatz von Technik (z.B. einer Filteranlage) wird z.B. dann notwendig, wenn der Fischbesatz dies erfordert, ein kristallklares Wasser gewünscht wird oder ein starkes Algenwachstum droht.

 

   
     

Grundstzlich handelt es sich bei den allermeisten Teichanlagen um "geschlossene Systeme", aus denen Stoffe, die in dieses System gelangt sind, nicht so einfach wieder heraus kommen können.

Eine Filteranlage kann hier längerfristig Abhilfe schaffen.

 

Ein Teich, bei dem bewußt zu Gunsten der vielen Kleinstlebewesen und Insekten auf einen Besatz von größeren Fischen verzichtet wird, der sich darüber hinaus noch an einem für diesen günstigen Standort innerhalb des Gartens befindet, kommt grundsätzlich ohne Teichtechnik aus.